Meldungs- und Entfernungsrichtlinie von GearBest

Als Onlinehändler handelt GearBest stets mit guten Absichten. Wir haben eine strenge Meldungs- und Entfernungsrichtlinie, um das geistige Eigentum von Dritten und die Rechte von unseren Kunden zu schützen. Es ist unser ausgesprochenes Ziel auf Meldungen über die Verletzung von geistigem Eigentum zu reagieren. Geistige Eigentümer sind die alleinig verantwortlichen für ihr Eigentum. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihr geistiges Eigentum verletzt haben, dann kontaktieren Sie uns bitte zu jeder Zeit. Vor Abmahnungen verlangen wir ausdrücklich eine direkte Kontaktaufnahme, damit wir den Sachverhalt prüfen können.

Bitte beachten Sie:

Jegliche Misinterpretation und Ungenauigkeiten in Ihrer Erklärung kann zu Haftungs- und Schadensersatzansprüchen von GearBest führen. Gerichte haben in vielen Ländern befunden, dass Sie den Schutz oder die Einschränkung Ihres geistigen Eigentums sowie Ausnahmeregelungen in Erwägung ziehen müssen, bevor Sie eine Meldung einreichen. Wenn Sie unsicher sind, konsultieren Sie bitte in Ihrem eigenen Interesse zunächst einen Rechtsanwalt.

Wenn Sie in gutem Glauben auftreten und der Meinung sind, dass GearBest Ihr geistiges Eigentum verletzt hat, dann können Sie eine Erklärung über die Verletzung Ihres geistigen Eigentums einreichen. Eine solche Erklärung muss stets folgende Angaben enthalten:

● der vollständige Name des geistigen Eigentümers

● Den Namen des Unternehmens, welches Sie repräsentieren

● Ihre Adresse (Inklusive Land, Region und Postleitzahl

● Ihre Kontakt-Emailadresse und -telefonnummer

● Eine ausführliche und vollständige Beschreibung des geistigen Eigentums, welches verletzt wurde

● Eine Erläuterung der angeblichen Verletzung und eine Beschreibung des Ortes auf der GearBest Website

● Eine Erklärung, dass Sie in gutem Glauben handeln und dass Ihr geistiges Eigentum verletzt wurde.

● Eine Erklärung, dass die Angaben in Ihrer Meldung korrekt und vollständig ist.

● Eine Erläuterung, dass Sie sämtliche entstehenden Kosten von GearBest tragen werden, wenn Ihre Erklärung vor Gericht keinen erfolg hatte.

Bitte klicken Sie hier um unsere Vorlage herunterzuladen. Vervollständigen Sie sämtliche Felder mit den entsprechenden Informationen und senden Sie uns das unterschriebene Dokument an unsere dafür vorgesehene Emailadresse: legal@gearbest.com

Wir bitten Sie, diese Emailadresse ausschließlich für Meldungen über die Verletzung von geistigem oder materiellem Eigentum zu verwenden. Für andere Angelegenheiten, kontaktieren Sie bitte unser Support Center, wo unsere Mitarbeiter Ihnen gern helfen werden.